Umschlaggestaltung für das Buch
„Die Halbtagsfrau“.

Buchcover „Die Halbtagsfrau“ von Laura Schaldach, Bureau SoSo – Nachhaltiges Grafikdesign

Laura Schaldach, die die meiste Zeit ihres Lebens als Mann verbrachte, obwohl sie schon früh merkte, dass sie eigentlich eine Frau ist, hat mich mit der Gestaltung des Umschlags ihrer Autobiografie „Die Habtagsfrau – Mein langer Weg ins richtige Leben“ beauftragt.

Buchumschlag „Die Halbtagsfrau“. Bureau SoSo – Nachhaltiges Grafikdesign

Die Halbtagsfrau – der Titel lässt schon einiges erahnen. Nach der Scheidung von ihrer ersten Ehefrau und mit dem Kennenlernen ihrer aktuellen Frau lebte die Autorin tagsüber ein Leben als Mann und nach Feierabend eines als Frau, bis sie endlich mit Ende 50 die komplette Transformation zur Frau vollzog.

Dementsprechend ist auf dem Buchcover eine Uhr dargestellt, deren Zeiger 18 Uhr anzeigen. Am unteren Rand des Umschlags sind die Farben der Regenflagge dezent abgebildet.